Der Wiesbadener Waldkindergarten mit Domizil

Über uns


Personal

Das Fachpersonal unseres Waldkindergartens besteht aus den zwei staatlich anerkannten Erzieherinnen Heide Schleider und Ulrike Franken, die beide über langjährige Berufserfahrung verfügen und sich regelmäßig weiterbilden, sowie zwei pädagogisch qualifizierten Aushilfen und einem Praktikanten.


Gruppe

Die Gruppe besteht aus 17 Kindern im Alter von zwei bis sieben Jahren. Wir achten bei der Aufnahme immer darauf, dass ein ausgewogenes Mädchen-Jungen-Verhältnis beibehalten wird.


Öffnungszeiten

Der Kindergarten ist von Montag bis Freitag jeweils von 8:00 bis 15:00 Uhr geöffnet.


Domizil

Das Domizil des Waldkindergartens Zappelphilipp ist in drei Räume unterteilt: einen Garderoben-Raum, das "Räumchen" zum Schlafen und Ruhen sowie einen weiteren Raum zum Malen, Experimentieren und Essen. Daneben gibt es noch eine offene Küche, Bad und WC sowie einen kleinen Hof mit Vorgarten.
Die Innenausstattung verfügt über allerlei Sinnesmaterialien, wie Prismen, Lupen, Geräusch- und Geruchsdosen, Orff-Instrumente, Klangkugeln, Sandschüsseln, Muscheln, Fühlsäckchen und vieles mehr, über Gestaltungsmaterialien, darunter Farben, Papier, Wolle, Knöpfe, Zapfen, Knete, Kleber und Scheren und über eine Kinderküche sowie Umkleidesachen als Rollenspielutensilien.


Ausflüge

Ab und zu verbringen wir den Zappeltag auch außerhalb des Kohlhecks: Wir gehen nach Frauenstein zum Kastanien sammeln, ernten Kartoffeln auf dem Bauernhof, verbringen heiße Sommertage im "Lufti" oder fahren mit dem Schiff auf die Rettbergsaue. Einmal im Jahr gibt es eine Wanderwoche, in der die Kinder in Stationen eine weitere Strecke zurücklegen und am Ende wieder am Zappel ankommen. Mit den älteren Kindern unternehmen wir ab und zu gesonderte Ausflüge; wir gehen ins Theater, in die Stadtbibliothek oder zum Zahnarzt.


Monatliche Betreuungskosten und Mitgliedsbeitrag

Kinder vom 2. bis zum 3. Lebensjahr: 280,– € zzgl. Verpflegung
Kinder ab dem vollendeten 3. Lebensjahr: 32,86 € zzgl. Verpflegung

Die Kosten für die Verpflegung liegen bei rund 60,- €.

Zusätzlich wird ein Mitgliedsbeitrag in Höhe von 5,- € pro Jahr erhoben.


Gründungsgeschichte und Entwicklung

Die Elterninitiative Zappelphilipp e.V. ist eine eingruppige, altersübergreifende Kindertagesstätte mit Kindern im Alter von zwei bis sieben Jahren.

Bis heute wurde die pädagogische Konzeption konsequent weiterentwickelt.

Unser Waldkindergarten bietet im Gegensatz zu den anderen Waldkindergärten in Wiesbaden ein Domizil mit drei Räumen, was uns verlängerte Öffnungszeiten und eine ganzjährig gleichbleibende Betreuung ermöglicht. Außerdem können wir dort ein vollwertig biologisches Mittagessen anbieten. Zudem bieten die Räume bei extremen Wetterbedingungen eine Rückzugsmöglichkeit und bei Feierlichkeiten oder ähnlichem ein schönes, kuscheliges Ambiente.

Aktuelles

Jetzt anmelden für das Kindergartenjahr 2019/20!

Ab sofort ist noch ein Platz für ein Mädchen frei! Jetzt anmelden!

Freie Stelle für ein Praktikum im Rahmen des Fachabis ab August 2019. Mehr

Impressum
Kontakt